Kitzbühel – Eine weltoffene Tiroler Stadt

Kitzbühel Hahnenkamm
Paula // Contented Traveller

Kitzbühel – Eine weltoffene Tiroler Stadt

Viele Leute scheinen sofort an Kängurus und „The Sound of Music“ zu denken, wenn sie das Wort Österreich hören. Ich bin gebürtige Österreicherin und finde das mehr als nur ein bisschen nervig. Ja klar  ist Österreich sehr klein, aber wir haben doch Einiges zu bieten – jedoch leider KEINE Kängurus! Da müsst ihr nach Australien meine Lieben ???? Ich möchte euch alle zu Österreich-Experten machen und habe deshalb Blogger gefragt von ihren Erfahrungen, Abenteuern und auch Pannen zu erzählen. Möchtet ihr auch Teil dieser Artikelreihe sein? Dann meldet euch gerne bei mir! Eure Mona!

Heute schreibt Paula von Contented Traveller über ihre Reise nach Kitzbühel. 


Ehrlich gesagt wusste ich gar nicht, dass Österreich so vielseitig ist und sowie Kultur und Schnee zu bieten hat, bis ich mich entschlossen hatte nach Kitzbühel zu reisen. Als ich meine Nachforschungen anstellte erinnerte ich mich wage an das berühmte Hahnenkammrennen und den Kitzbüheler Triathlon. Mehr wusste ich allerdings nicht über Kitzbühel. Es war sehr schwer mich für einen Ort in Österreich zu entscheiden, aber Kitzbühel hat gewonnen, da es eine romantische kleine Stadt mit mittelalterlichem Flair ist. Was mich weiters gereizt hat waren die versprochenen romantischen Gassen, ein schöner historischer Stadtkern und die Tatsache, dass Kitzbühel eine weltoffene Tiroler Stadt ist.

Kitzbühel Altstadt
Paula // Contented Traveller

„Kitzbühel“ setzt sich aus „Chizzo“ und „Bühel“  zusammen und kann bis zum Stamm der „Chizzo“, einem Bayrischen Clan das in den Tiroler Bergen wohnte, zurückverfolgt werden. Der Name bezieht sich auch auf die Lage der Stadt, da Kitzbühel auf einem Hügel liegt. Wann aus dem „Ch“ ein „K“ wurde ist mir leider nicht bekannt.

READ
Kreiskogel & Zirbitzkogel - wie für einander gemacht

Wir waren der Meinung, dass Kitzbühel eine richtig kleine Stadt mit Charme ist. Es ist auch sehr edel und man findet alle namenhaften Designer vertreten in der Altstadt. Sogar welche die ich noch nicht kannte säumen die Straßen! Es gibt auch Pferdekutschen und auch für Hunde wird mit Fellen und Wasser bestens gesorgt.

Kitzbühel Pferdekutsche
Paula // Contented Traveller

Besucher kommen aus der ganzen Welt, in Kitzbühel trifft man viele Österreicher, Deutsche und Russen. Wir waren jedoch, laut dem Herrn vom Skiverleih, die einzigen Australier in Kitzbühel.

Kitzbühel  Hahnenkamm
Paula // Contented Traveller

Kitzbühel ist sehr Sport orientiert. Es ist eines von den bekanntesten österreichischen Schigebieten, und liegt zwischen dem  Hahnkamm und dem Kitzbühel Horn. Es ist ein Mekka für Schifahrer und Snowbarder, und darum sind wir auch nach Japan dorthin gereist. Bei der Flugbuchung haben wir natürlich nicht gewusst, dass ich mir hier in Australien das Bein brechen würde! Gordon hat das Schi fahren mit seinem privaten Schilehrer sehr genossen und ich habe währenddessen Apres Ski gemacht und ausgiebig Leute beobachtet. Die Stadt ist wie aus dem Märchen, bunte Wohnhäuser, sehr viel Straßenkunst und tolles Essen. Die Menschen dort sind sehr tirolerisch, können sich mit den Bürgern ihrer Hauptstadt wenig identifizieren. Tiroler sind Tiroler, ein einzigartiges Volk ????


Paula is a travel writer at Contented Traveller, a travel site that she runs with her husband Gordon. She represents the fit, free and financial baby boomers who want to experience unique things and are savvy enough to organize their own travels. Follow them on Facebook and Instagram to see what they are up to.

Dieser Artikel wurde von Chronic Wanderlust aus dem Englischen übersetzt. Paula von Contented Traveller hat dem zugestimmt. Der Artikel ist dennoch ihr Eigentum.
Written By
More from Mona

Erlebe Wien ohne dabei bankrott zu gehen

Erlebe Wien ohne dabei bankrott zu gehen Viele Leute scheinen sofort an...
Weiterlesen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.