Mexiko – so holst du dir eine SIM Karte mit Internet

Sim Karte
Inhalt

So holst du dir eine SIM Karte mit Internet in Mexiko

Wenn ich länger als eine Woche in einem Land unterwegs bin, bevorzuge ich es mir eine lokale prepaid SIM Karte zu organisieren. Grund? Nicht nur will ich erreichbar sein, sondern auch Dinge schnell nachschauen können. In der EU fallen ja bald die Roaming Gebühren (ein Hoch darauf), aber außerhalb ist es einfach zu teuer das Internet über die heimatliche SIM laufen zu lassen. Bereist zum zweiten Mal habe ich mir in Mexiko eine prepaid SIM Karte geholt und heute zeige ich dir wie einfach das geht:

Meine Anforderungen an eine SIM Karte auf Reisen

  • Prepaid: ich will meine SIM Karte nur aufladen müssen und nach meiner Reise einfach wieder in der Schublade vergessen können.
  • Keine Vertragsbindung
  • günstige Datenpakete: Minuten und SMS brauche ich so gut wie gar nicht und deswegen kann ich auch gut drauf verzichten
  • große Datenpakete: für mich pro Woche mindestens 1 GB (besser sogar 2)
  • Richtige Größe der SIM Karte: z.B. für mein OnePlus Two brauche ich eine Nanosim
  • einfaches Aufladen: z.B. im Internet oder im Supermarkt oder an Kiosken in der Stadt

Vor einem Jahr hatte ich eine SIM Karte von telcel, die auch wunderbar funktioniert hat. Eigentlich wollte ich ja wieder eine von dieser Firma haben, aber die Mitarbeiter in einem der Shops in Playa del Carmen waren nicht sehr hilfreich. Zum Glück war auf der anderen Straßenseite ein Movistar – die zählen eigentlich zu den teureren, aber ihre Prepaid Tarife sind komplett in Ordnung.

Datenpakete Prepaid Movistar Mexiko

Für eine prepaid SIM Karte bei movistar gibt es ein paar Möglichkeiten:

Paquetes Ilimitados Movistar

Die Pakete starten bei 10 Pesos und gehen rauf bis 300 Pesos. Von 15 MB bis 2 GB ist alles dabei. Ich habe mich für die folgende Kombo entschieden:

300 Pesos (ca. 13,80€) = 2 GB Daten + 2 GB für WhatsApp, Facebook und Twitter + unlimitierte* Anrufe und SMS in Mexiko, USA und Kanada. Dieses Paket ist 30 Tage gültig.

Wenn du nicht so viele GB zum Surfen brauchst, aber trotzdem gerne whatsappst, dann ist dieses Paket wie gemacht für dich:

75 Pesos (ca. 3,47€) = 200 MB Daten + 2 GB für WhatsApp, Facebook und Twitter + unlimitierte* Anrufe und SMS in Mexiko, USA und Kanada. Dieses Paket ist 15 Tage gültig.

*was in dem Fall unlimitiert heißt, kann ich dir leider nicht sagen.

Movistar Prepaid Mexiko Sim karte

Combo Internet Movistar

Option 1:

150 Pesos (ca. 6,93€) = 1GB für WhatsApp, Twitter, Facebook, Gmail, Yahoo Mail & Hotmail + 100 MB für restliches Surfen + 0.98 Pesos pro MB wenn deine 100 MB verbraucht sind. Dieses Paket ist 30 Tage gültig

Option 2:

70 Pesos (ca. 3,24€) = 500 MB für WhatsApp, Twitter, Facebook, Gmail, Yahoo Mail & Hotmail + 20 MB für restliches Surfen + 0.98 Pesos pro MB wenn deine 20 MB verbraucht sind. Dieses Paket ist 7 Tage gültig

Fazit Movistar

Es ging super einfach die SIM Karte zu kaufen und der Mitarbeiter war sehr hilfreich und hat auch gleich die API Einstellungen für mich hineingetippselt.

In Playa del Carmen ging das Internet überall und in anderen Städten auch ohne Probleme. Die Autobahn zwischen Playa del Carmen und Valladolid führt durch den Dschungel, hier gibt's weder Internet noch sonstige Verbindungen.

Diese Sätze werden dir weiterhelfen

  • Necesito una tarjeta SIM de prepago. – Ich brauche eine Prepaid SIM Karte.
  • Cuanto cuesta? – Was kostet das?
  • Como son los paquetes de internet? – Was für Internetpakete gibt es?
  • Gracias! – Danke!

Keep on travelling

Inhalt
Viktoria Urbanek Blogger

Willkommen bei Chronic Wanderlust!

Ich bin Viki und auf meinem Blog teile ich meine Leidenschaft fürs Reisen und Tauchen.

Ich glaube nicht, dass schwere Fälle von Fernweh – auch chronisches Fernweh (= Chronic Wanderlust) genannt – geheilt, sondern nur behandelt werden können. Auf diesem Blog will dir zeigen, wie das am besten zu verwirklichen ist.

Neugierig darauf, mich besser kennenzulernen? Hier erfährst du mehr über mich.

0
Bereiste Länder