Tauchen in Murter – Willkommen im Paradies Kornaten

Murter Tauchen Kroatien

Ehrlich gesagt, hätte ich mir nie erwartet im Mittelmeer eine solche Vielfalt an Unterwasserlebewesen zu erleben. Meine meisten Tauchgänge habe ich über die letzten Jahre verteilt auf der Insel Cozumel in Mexiko absolviert, aber da das für ein längeres Wochenende oder auch nur für eine Woche einfach zu kurz ist, habe ich mich nach Alternativen umgesehen. Wo tauchen die Österreicher am liebsten ohne ein Flugzeug zu besteigen? Die Antwort war eine ganz eindeutige: Kroatien! Mit seinen mehr als 6000 Küstenkilometern sollten doch auch einige Abschnitte betauchbar und genießbar sein, oder? Und eine der über 1200 Inseln sollte doch auch für uns passend sein, richtig? Richtig! Und nach einiger Recherche und einem heißen Tipp von Unterwasserfotograf Heinz Toperczer, sind wir dann auf Murter gelandet.

Tauchen auf Murter | Kornaten Nationalpark

Die Unterwasserwelt von Murter, im Besonderen die, des Kornaten Nationalparks ist traumhaft schön. Dabei muss sich Murter keinen Falls vor Karabiktraumdestinationen wie Bonaire oder auch Mexiko verstecken. Abwechslung steht jeden Tag am Programm und wenn du noch dazu gerne ein paar Wracks sehen möchtest, bist du hier definitiv am richtigen Fleck.

Die meisten Tauchgänge sind tief und spielen sich meist auf 15-35m ab, was Erfahrung auf dem Gebiet erforderlich macht (Advanced Open Water Diver, Deep Speciality oder vergleichbares). Wer möglichst weit in die Tiefe oder gar Tec ausprobieren möchte, findet in den Kornaten auch ausreichend Tauchplätze dafür.

Murter Tauchen Scuba Diving Croatia

Was macht die Kornaten so besonders für Taucher?

Die Kombination aus abwechslungsreichen Tauchplätzen, Schiffs- und Flugzeugwracks, riesengroßen Schulen von Fischen, verschiedenfarbigen Gorgonien (Fächerkorallen) und farbenfrohen Korallen verwandeln die Kornaten rund um Murter zu einem wahren Paradies und Mekka für Taucher. Es ist ein Spielplatz für Unterwasserfotografen und solche die dies anstreben. Mit einem aufmerksamen Blick lassen sich auch einige Unterwassernacktschnecken (Nudibranchs) entdecken. Es wimmelt hier nicht davon, aber ich habe noch auf jedem Tauchgang mindestens ein paar entdeckt.

Von Juni bis Oktober sind die Wassertemperaturen angenehm und warm genug um im Nassanzug zu tauchen, besonders Tec-Taucher und leidenschaftliche Tieftaucher bevorzugen dennoch im Trocki zu tauchen.

READ
Roadtrip Kroatien: Tauchen, Nationalparks & mehr

 

Besondere Tauchplätze rund um Murter und den Kornaten

Um ehrlich zu sein, habe ich hier noch keinen Tauchplatz gefunden, der mir par tu nicht gefällt. Sie alle sind unterschiedlich und sie alle haben ihre Besonderheiten. Ein paar der Highlights verrate ich dir natürlich gerne:

Dome

Tiefe: 10-50m

Der Tauchplatz Dome hat mich beim ersten Tauchgang dort bereits fasziniert, aber die weiteren dann umso mehr. Es ist die bunt bewachsene Steilwand, die ab XXm Tiefe in sich wegbricht und einen Überhang – die Kuppel – bildet. Aus diesem Grund gibt es in vielen Teilen kein oder nur sehr wenig natürliches Licht. Die Schwämme und verschiedenen Korallenarten sind erst im Schein der Taschenlampe wirklich erkennbar und die Farben sind überwältigend!

Leopard Nudibranch Tauchen Scuba Diving Kroatien

Stuka

Tiefe: 28m

Schon seit mehreren Jahren wollte ich ein Flugzeugwrack betauchen und nachdem ich es in Aruba und Kanada versäumt habe, musste das unbedingt in Kroatien nachgeholt werden.
Die Stuka ist ein relativ kleines deutsches Sturzkampfflugzeug, das 1941 abgeschossen wurde und erst 2014 von Fischern wieder entdeckt wurde.

Murter Tauchen Scuba Diving

Das Wrack ist mittlerweile gut bewachsen und Feuerborstenwürmer tümmeln sich überall. Der Motor liegt einige Meter entfernt und bei meinem Besuch lebte dort eine Moräne, die sich gerade von Putzergarnelen die Zähne reinigen ließ.

Zum Ab- und Aufstieg wurde ein Seil gesetzt, um sich leichter zu orientieren.

Francesca

Tiefe: Mast auf 28m, Deck auf 40m und tiefste Stelle im Sand neben des Wracks: 52m

Das Schiffswrack der Francesca ist wahrscheinlich das besterhaltene in der gesamten Adria. Besonders Tec Taucher kommen in Strömen nach Murter um es zu betauchen. Und nachdem ich auch neugierig war, ging es auch für mich in die Tiefe. Francesca ist definitiv ein Tauchplatz für erfahrene Taucher. Normalerweise tauche ich in Kroatien mit einer 12l Flasche, aber für diesen Tauchgang mussten dann 15l her. Sicher ist sicher.

Murter Tauchen Kroatien

An einem Seil geht es hinab in die Tiefe und man kann das Wrack auch gar nicht von der Wasseroberfläche erkennen, da es so tief liegt. Bei unserem Tauchgang waren gleich zwei Boote dort und gut 15 Taucher wollten beinahe zeitgleich hinunter. Da mich große Wracks im Wasser immer etwas unruhig werden lassen, und mein Kopf meint „das sollte ja gar nicht dort sein“, haben mich die vielen Taucher keineswegs gestört und ich fand es angenehm immer Taucher in meinem Sichtfeld zu haben.

Auch dieses Wrack ist bunt mit Korallen und Schwämmen bewachsen, Fische scheinen ihren gewonnen Schatz in Schulen zu bewachen und bei genauerem Hinsehen findet man auch hier Nacktschnecken!

Weitere Tauchplätze

Auf der Webseite der Tauchschule gibt es Beschreibungen der Tauchplätze mit hilfreichen Karten zur Orientierung. Basierend auf diesem Material haben Inhaberin Anna und ihr Mann auch ein Buch über Tauchplätze veröffentlicht, das du einfach in der Tauchschule kaufen kannst.

Tauchschule Najada Diving

Die Tauchschule Najada Diving liegt etwas außerhalb vom Stadtkern Murters, ist jedoch auch einfach zu Fuß zu erreichen. Da die Tauchbasis sehr gefragt ist, ist es sehr ratsam die Tauchgänge im Vorhinein bei der Inhaberin Anna anzumelden und mit ihr abzustimmen. Es gibt auch einiges an Leihequipment und wenn du einmal einen Trocki ausprobieren möchtest, lässt sich das an gewissen Tagen hier auch organisieren. Ausbildungen und Tec-Kurse werden hier auch nach Absprache angeboten.

Die Tauchgänge sind generell nicht von Guides geführt, jedoch gibt es ausführliches Briefing für den jeweiligen Tauchplatz und bei Bedarf wird natürlich auch ein Guide zur Verfügung gestellt. Ich habe es immer sehr genossen mit meinem Buddy alleine die Tauchplätze zu erkunden und nicht einem Guide nachhechten zu müssen.

Generell ist das Tauchen mit Najada Diving sehr entspannt und gemütlich – nicht ohne Grund war ich dieses Jahr schon zweimal dort und werde 2019 bestimmt wieder mit ihnen Abtauchen.

Tipps fürs Tauchen auf Murter und den Kornaten

Ausrüstung: ob du lieber nass oder trocken tauchst, kannst du dir hier in den wärmeren Monaten aussuchen (ca. Juni-Oktober). Mit meinem halbtrockenen 7mm Anzug von Camaro, einer Eisweste mit Haube und Handschuhen war mir im Wasser eigentlich nie kalt.

Generell sind Handschuhe und Haube bzw. Eisweste ein heißer Tipp für die Adria!

Zusätzlich ist eine gute Unterwassertaschenlampe ein echtes Muss.

READ
So wird dir beim Tauchen nicht mehr kalt | 7 Tipps um warm zu bleiben

Ausbildung/Erfahrung: die meisten Tauchplätze sind eher tief, weswegen ein AOWD oder ähnlicher Ausbildungsgrad vorausgesetzt werden bzw. ratsam sind. In Punkto Erfahrung würde ich sagen, dass die Kornaten sich aufgrund der Tiefe der meisten Tauchplätze eher für fortgeschrittenen Taucher eignen.

Murter Tauchen Kroatien

Restaurant-Tipps für Murter

In Murter selbst gibt es in der Hauptsaison eine große Auswahl an verschiedenen Restaurants mit breitgefächerten Speisekarten, auf denen sich jeder etwas findet. Ganz günstig ist das Essen gehen in Murter – im Vergleich zu anderen Inseln und Städten in Kroatien – allerdings nicht.

Konoba Boba

Dieses Restaurant toppt einfach alles! Das Konoba Boba gehört zu den gehoberen Lokalen in Murter und wurde auch schon mehrfach ausgezeichnet. Kein Wunder! Wir waren restlos begeistert von der großen Auswahl an verschiedenen Speisen.

Besonders gut geschmeckt hat uns die Vorspeisenfischplatte für Zwei mit Oktopussalat, Austern, und weiteren Köstlichkeiten. Ich werde wohl noch ewig von diesem ausgezeichneten Thunfischsteak schwärmen, denn es war mit Abstand das beste, das ich je gegessen habe. Auch bei den Nachspeisen hebt sich Konoba Boba von den anderen Restaurants ab: kreativ und besonders schmackhaft!

Tic-Tac

Das Tic Tac ist ein weiteres gehobeneres Lokal direkt am Meer. An lauen Abenden ist es hier besonders schön, wenn die Sonne untergeht und das Rauschen des Meers immer hörbar ist. Der Oktopussalat ist hier super gut, sowie der Kalamari-Eintopf!

Boskin Skver

Gemütlich und gut isst sichs im Lokal Boskin Skver. Wir sind einige Male daran vorbeigegangen und nachdem immer Leute im schattigen Gastgarten geschmaust haben, mussten wir natürlich auch mal dort essen. Auf der Karte stehen viele gute Fischgerichte und die Kellner sind sehr aufmerksam.

Mate

Mit Abstand am öftesten waren wir abends im Restaurant Mate. Mir gefällt die gemütliche Atmosphäre, der Familienbetrieb und das Essen schmeckt natürlich auch super. Preis-Leistung passen hier auch gut zusammen.

Tipp: Seeteufel-Gulasch vorbestellen – es ist köstlich!

Murter Restaurant Essen Mate

Mareta

Auch im Restaurant waren wir mehr als nur einmal. Es ist wohl eines der günstigeren Lokale in Murter und das mit einer fantastischen Lage am Stadtplatz und direkt am Wasser.

Wie auch schon bei den Tauchplätzen, haben wir auch kein Restaurant gefunden wo es uns nicht geschmeckt oder gefallen hätte.

Murter Restaurant Essen Mareta

Unterkunft auf Murter

Auf Murter gibt es kaum große Hotels und die meisten Taucher und anderen Besucher entscheiden sich für ein Apartment. Je nachdem was du dir vorstellst, gibt es verschiedene Optionen. Ganz modern sind sie jedoch alle nicht und man merkt, dass hier in den letzten Jahren nicht viel investiert wurde um die Apartments wieder auf Vordermann zu bekommen. Je nach Saison muss man auch teilweise einfach nehmen was man bekommen kann. Die meisten Apartments liegen in Gehweite zum kleinen Stadtzentrum und verfügen über (enge) Parkplätze.

Wie auch schon beim ersten Besuch auf Murter haben wir uns ein Apartment von der Tauchschule organisieren lassen. Anna kennt die meisten Besitzer und nimmt sich der Aufgabe gerne an. Wir haben dieses mal in einem sehr geräumigen und hellen Apartment im Haus Coronata in Gehweite zur Tauchschule geschlafen, das ca. 60€ pro Nacht inkl. Steuern und Tourismusabgabe in der Nebensaison gekostet hat.

Tagesausflüge von Murter

Murter liegt sehr günstig und relativ zentral in Kroatien, weshalb sich an tauchfreien Tagen auch tolle Tagesausflüge anbieten. Hier sind einige, die sich wirklich lohnen:

Krka Nationalpark & Skradin

Entfernung von Murter: 41km | Fahrzeit: ca 40 Minuten

Der Nationalpark Krka und das kleine Städtchen Skradin bieten sich optimal an, wenn mal ein Tag an Land geplant ist. Im Nationalpark kann man einfache Wanderungen und Spaziergänge unternehmen und auch in den Sommermonaten sich im kühlen Nass erfrischen.

Roadtrip Kroatien Krka Nationalpark

Sibenik

Entfernung von Murter: 34km | Fahrzeit: ca 36 Minuten

Die weiße Stadt Sibenik ist ein verträumter Ort an dem man gerne die Seele baumeln lässt. Die vielen kleinen Restaurants und Cafés sind dafür genau der richtige Platz. Spaziergänge durch Sibenik sind ein muss und auch die Promanade ist gerade an sonnigen Tagen besonders schön.

Roadtrip Kroatien Sibenik

Split

Entfernung von Murter: 123km | Fahrzeit: ca 1,5 Stunden

Was für eine magische Stadt Split doch ist! Der Diokletianspalast in der heutigen Altstadt ist weitläufig und ähnelt einem Irrgarten mit vielen wunderschönen Überraschungen hinter beinahe jeder Ecke.

Roadtrip Kroatien Split

Zadar

Entfernung von Murter: 86km | Fahrzeit: ca 70 Minuten

Zadar kann man optimal bei der An- oder Abreise als Zwischenstopp einplanen. Die Altstadt ist einladend und die Meeresorgel ist tatsächlich ein Meisterwerk, dem man gerne sein Ohr schenkt.

Do more of what makes you happy

ps. pinn mich!

Kornaten Tauchen Murter Tauchen Kroatien

More from Viki

Bonaire: Aktivitäten ohne Tauchen oder was du als Nicht-Taucher auf der Insel erleben kannst

Was du auf Bonaire erleben kannst wenn du kein Taucher bist - oder...
Mehr davon, bitte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.