Muelle del Alma – eine aussichtsreiche Wanderung auf Chiloé

muelle del alma wanderung

Muelle del Alma – eine Wanderung auf Chiloé mit Ausblick

Ein Holzsteg, der ins Nichts führt. Der aber auch nicht ganz ins Nichts führt. Ein Holzsteg, der sich erhebt und eine phantastische Sicht am Ende eines wunderschönen und ruhigen Wanderweges erlaubt. Dieser Steg trägt den klingenden Namen Muelle del Alma – Steg oder Hafen der Seele.

Und nach der angenehmen Wanderung sitze ich nun am Ende eben dieses Steges und lasse meine Beine herunterbaumeln, während mein Blick übers Meer schweift und die Gedanken still sind und ich voll und ganz diesen Moment auskoste.

Muelle del Alma Wanderung

Die Insel Chiloé liegt in der Seenregion von Chile ist ein kleines Paradies für Natur- und Wanderliebhaber wie mich. Viele Wege sind nicht wirklich gut beschildert, aber wirklich verlaufen kann man sich hier auch nicht. In diesem Post möchte ich dir etwas über die Wanderung, die Anreise und das ganze Drumherum berichten:

Die Wanderung Muelle del Alma

Der eigentliche Wanderwege hat eine Länge von ca. 5 km (plus die ca. 9km, wenn du zu Fuß von der Hauptstraße weggehst, wo du aus dem Bus steigst).

Es ist allerdings kein Rundweg, so muss man den selben Weg hin und wieder zurück nehmen. Die Landschaft ist aber einfach so traumhaft, dass es auch wirklich nichts ausmacht. Und beim Rückweg werden dir noch einige Dinge auffallen, die dir beim Hinwandern entgangen sind.

Die Wanderung zur Muelle del Alma ist ein umwerfendeer Wanderweg, der zwar nicht eindeutig gekennzeichnet ist, jedoch gibt es dort nur einen Weg und die Chance sich zu verlaufen ist gering.

Der Wanderweg ist mal breit mal schmal, aber der Ausblick übers Meer ist immer gigantisch. Oft grasen Kühe, Pferde oder auch Schafe und Ziegen am Wegrand und schauen neugierig den Wanderern hinterher als ob sie sich wunderten wohin sie denn gingen.

Muelle del Alma Wanderung

Muelle del Alma Wanderung

So kommst du zur Muelle del Alma

Vom Terminal Municipal de Castro (Avenida San Martín) aus fahren alle paar Stunden Busse in Richtung Cucao. Fahrpläne kannst du hier nachschauen oder einfach vor Ort erfragen.

Achtung: es gibt zwei Busbahnhöfe in Castro und die Busse fahren sehr pünktlich weg.

Bitte den Fahrer dich bei der Kreuzung zur Muelle del Alma rauszulassen, das ist ein bisschen vor Cucao.

Quiero bajarme donde el cruze para ir al muelle del alma, me puede avisar por favor?

Die Fahrt von Castro zu eben dieser Kreuzung dauert ungefähr eine Stunde. Bei dieser Kreuzung gehst du dann nach links Richtung Süden auf eine unasphaltierte Straße. Der Wanderweg beginnt nicht gleich dort, sondern erst ein paar Kilometer dieser Straße entlang. Geschätzt sind es 9 Kilometer bis der Wanderweg beginnt. Es gibt hier keinen Bus, der dich bis zum Eingang bringt. Aber auch dieser Weg ist schon wunderschön und führt über eine Schotterstraße und das Meer sieht man auch fast immer.

Am Weg zum Wanderweg wirst du ein Häusschen finden, dort musst du 1500 CLP (ca. 2€) Eintritt zahlen.

Mein Tipp: Auto stoppen. Die ersten paar Autos habe ich vorbeiziehen lassen, denn ich wollte ein paar Kilometer in den Füßen haben bevor ich mich kutschieren lassen. Die letzten Kilometer habe ich dann sehnlichst auf ein Auto gewartet und zum Glück kam eines vorbei.

Muelle del Alma
Hier vom Bus aussteigen

Muelle del Alma Steg

Tipps für deine Wanderung zur Muelle del Alma

  • Bring ausreichend Wasser mit, denn am Weg gibt es keine Hütte wo du etwas kaufen könntest
  • Nimm eine Jause mit, die du auf dem Holzsteg oder auf der Wiese dahinter genießen kannst
  • Sonnencreme!
  • Kamera
  • Buch/Musik für die Busfahrt – oder du genießt einfach das Panorama
  • warmer Pulli für die kalten Morgenstunden im Winter (Juli-September)
  • Sport- oder Wanderschuhe
  • plane für diese Wanderung den ganzen Tag ein, wenn du ohne Auto hierherkommst
  • an Wochentagen ist hier weniger los als am Wochenende
  • versuche den Monat Februar zu meiden –> Hauptsaison

Wenn du also auf der Suche bist nach einem ruhigen, grünen Wanderweg bist, dann kann ich dir Muelle del Alma nur ans Herz legen. Ich habe diesen Tag mehr als nur genossen und würde ihn sofort wieder wandern.

Muelle del Alma Steg

Auf Chiloé gibt es allerdings noch einige andere Wanderwege (auch wenn im Lonely Planet kaum davon gesprochen wird), wie dieser hier.  Aber es gibt noch mehr, am Besten du fragst im Hostel nach oder deiner Unterkunft nach.

Keep on travelling

More from Viki

Es geht nach Chile!

Chile, Chile, Chile Wenn du das liest bin ich entweder schon auf...
Weiterlesen!

1 Comment

  • Hallo liebe Viki, als ich vorhin recherchiert habe, wie man günstig SIM-Karten in Chile kaufen kann, bin ich auf deine Seite gestoßen und ich komme gar nicht mehr davon los! in genau 13 Tagen mache ich mich mit meinem Rucksack auf den Weg nach Südamerika, genauer gesagt nach Valparaíso. Ich bin schon mega aufgeregt und habe auch zwei Wochen Rundreise in der Seenregion Chiles eingeplant, mit Chiloé war ich mir ehrlich gesagt noch etwas unsicher. Aber dein Bericht klingt einfach fantastisch, zumal der Steg soo schön aussieht! Ich freue mich nun umso mehr auf meine Reise:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.