Mural Harbor Linz – wie ich zum Sprayer wurde

Linz Graffiti Walk

Einmal Sprayer sein – Mural Harbor Linz Walk und Hafenrundfahrt

Viele Städte rühmen sich damit anders zu sein. Die meisten sind es allerdings nicht. Der Slogan von Linz ist nicht etwa Linz ist anders, sondern viel passender: Linz verändert.

Darüber, dass Linz auch wirklich verändert, könnte ich dir mehrere Seiten schreiben – dazu aber ein anderes Mal.

Linz überrascht mich immer wieder mit seiner Vielseitigkeit, seinem Charme, seinen Möglichkeiten und auch Unmöglichkeiten. Unmöglichkeiten? Naja, das Sprayen ist in den meisten Städten verboten und wird auch nicht von der Stadt selbst beworben. In Linz im Gegensatz schon. Und auf genau darauf lade ich dich heute ein:

Ein klassischer Mädelsnachmittag?!

Linz. Donau. Hafen. Macht ja alles Sinn, aber ich wäre wohl länger nicht drauf gekommen mir den Hafen in meiner Heimatstadt anzusehen. Aber irgendwo habe ich dann doch vom Linzer Hafen, den Graffitis, den Führungen und Sprayer-Sessions erfahren.

Kurzentschlossen und spontan wie ich nun mal bin, habe ich meine Linzer Bloggerkumpanin Doris von Dorisworld.at gefragt ob sie mit dabei sein möchte. Der nächste Termin war schon bald – da sie auch drüber was getippselt hat, kannst du dir ja denken wie ihre Antwort ausfiel – hier kannst du ihren Artikel lesen.

Also stand unser Date – ein Samstag draußen in der Kälte (es war ja schon Dezember) mit viel Farbe, G'schichten und wunderbarer Gesellschaft. Ich hatte ja tatsächlich keine Ahnung wie lustig dieser Nachmittag werden würde – auch ganz „unmädchenhaft“ – aber wer definiert das schon 😉

Der bunte Hafen von Linz

Gemeinsam mit einer kleinen Gruppe von Neugierigen, machen wir uns mit Guide auf den Weg. Unser Guide ist selbst jahrelanger und erfolgreicher Sprayer – einige der Graffitis im Hafen stammen von ihm.

READ
Street Food Market Festival in Graz

Auf einem kleinen Boot tuckern wir durch den Hafen und lauschen den Geschichten, der einzelnen Wänden zu. Wenn du mehr darüber erfahren willst, melde dich einfach an. Im Sommer finden die Boottouren jeden Samstag statt – die aktuellen Termine kannst du hier checken.

Linz Graffiti Walk

Linz Graffiti Walk
Ob das Hafenwasser gut schmeckt?
Linz Graffiti Walk
Wer schmust denn da?
Linz Graffiti Walk
Ketchup mal anders

Viki, 24, Sprayer

Auf die Dosen. Fertig. Los! So kann man sich das illegale Sprayen meistens vorstellen. In der Nacht, mit meist nur spärlichem Licht und immer bereit loszulaufen.

Das sollte uns heute allerdings nicht passieren, denn am Hafengelände gibt es eine Wand, die den Ausprobierern und Möchte-gern-Künstlern gewidmet ist.

Nach einer kleinen Einschulung wie man sprüht, Effekte kreiert und einer kleinen Vorführung, dürfen wir dann selber ran. Wie bei allen Dingen sieht es viel einfacher aus als es tatsächlich ist – und mehr als einen kreativen Steirerhut, Doris‘ Logo und ein paar einfache Schriftzügen geht dann doch nicht. Aber der Spaßfaktor ist hoch – und so kudern Doris und ich herum und sind stolz auf unsere Kunst – fast so als hätten wir gerade eine zeitgenössische Mona Lisa erschaffen.

Linz Graffiti Walk

Linz Graffiti Walk
Mein „Kunstwerk“
Linz Graffiti Walk
Doris betrachtet die Kunst, die gerade entstanden ist

Übrigens, so sieht das beim Profi aus – und dafür hat er auch nur wenige Minuten gebraucht. Respekt!

Und wer den Könnern nicht zuhört, dem kann leicht folgendes passieren:

Linz Graffiti Walk
Ob die Farbe wieder rausgeht?

Fazit zum Mural Walk und der Hafenrundfahrt

Wer seine Stadt mal aus einem andern Blickwinkel kennenlernen möchte, ist hier genau richtig.

Definitiv empfehlenswert – sowie die meisten Dinge in Linz 😉

Linz Graffiti Walk

Linz verändert mich. Linz verändert sich. Linz erfindet sich neu. <3 Linz

Keep on travelling

ps. Kennst du auch schon den Höhenrausch in Linz?

READ
Zu Besuch im Horst in Linz - Deko & Genuss in einem

Vielen lieben Dank an die Stadt Linz für die Einladung diesen bunten Flecken der Stadt kennenzulernen. Und natürlich auch ein herzliches Danke an Doris fürs Mitkommen und den lustigen gemeinsamen Nachmittag. Ich freu mich schon auf mehr gemeinsame Aktivitäten sobald ich wieder in der Heimat bin!

More from Viki

Entspannung pur im Almwellness Hotel Pierer auf der Teichalm

Auf der Suche nach einer perfekten Auszeit in Österreich? Das Almwellness Hotel...
Mehr davon, bitte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.