Sommerfrische in St. Wolfgang am Wolfgangsee

Sankt Wolfgang Wolfgangsee Salzkammergut Oberösterreich

Die beste Zeit um nach St. Wolfgang am Wolfgangsee zu reisen, ist jetzt. Die internationalen Touristen bleiben großteils aus und die Österreicher entdecken die malerische Ortschaft im Salzkammergut für sich. So auch ich – und damit erfülle ich mir einen lang ersehnten Traum. Denn bisher kenne ich St. Wolfgang nur von Tagesausflügen, jetzt heißt es aber: Sommerfrische im Salzkammergut.

Seit mittlerweile vier Jahren lebe ich nun in Oberösterreich und schön langsam nenne ich mein Wahlbundesland auch meine Heimat. Bei Schätzen wie St. Wolfgang oder Hallstatt fällt mir das auch immer schwerer zu leugnen. Mit meinem Mann war ich schon öfter im Salzkammergut unterwegs, aber noch nie waren wir gemeinsam am Wolfgangsee. Wieso also nicht jetzt? Meine Tipps für einen wunderschönen Aufenthalt in St. Wolfgang findest du hier:

Dirndl Viktoria Urbanek Reiseblog

Tipps Sommerfrische: St. Wolfgang am Wolfgangsee

Ruhig liegt der Wolfgangsee vor mir, dahinter erheben sich die Berge des Salzkammerguts. Purster Kitsch geht es mir durch den Kopf. Würde man diese Landschaft malen und das Ergebnis versuchen zu verkaufen, würde man wohl Bemerkungen ernten, dass dies nie der Realität entspräche. Und doch ist Sankt Wolfgang real und man kann sich einfach nicht daran sattsehen.

Weniger als 3.000 nennen St. Wolfgang ihre Heimat und doch zählt der Ort zu den beliebtesten im gesamten Salzkammergut. Auch ich bin einfach gern hier. Und neben Schafbergbahn, Schifffahrt und Badevergnügen hat Sankt Wolfgang auch kulinarisch einiges zu bieten.

Viktoria Urbanek Dirndl Reiseblog St Wolfgang

Mazda CX-30 Salzkammergut
Es gibt kaum keine Ecke am Wolfgangsee, die nicht fotogen ist!

St. Wolfgang Vlog

Mit dem E-Bike am Ufer des Wolfgangsees entlang

Wenn ich so ans Fahrrad fahren denke, dann bin ich zugegebenermaßen sehr zwiegespalten: Einerseits liebe ich es den Fahrtwind zu spüren und die Landschaft zu erkunden, andererseits finde ich die Drahtesel auch fürchterlich unbequem. Dennoch habe ich es mir nicht nehmen lassen mit dem Rad den Wolfgangsee zu umrunden. Naja, nicht ganz, denn eine komplette Runde ist aufgrund der Geografie nicht möglich. Dennoch lohnt sich eine Seerunde. Es gibt mehrere Möglichkeiten den See mit dem Rad zu erkunden:

  • Option 1: Von St. Wolfgang mit dem Rad nach Ried und von dort mit der Fähre nach Fürberg. Von dort einfach dem gut ausgeschilderten Radweg rund um den See zurück nach St. Wolfgang folgen.
  • Option 2: Von St. Wolfgang nach über Strobl, Abersee, St. Gilgen bis nach Fürberg. Anstatt der Fähre dann einfach umdrehen und den wunderschönen Radweg zurückfahren.
  • Option 3: Wie Variante 2, allerdings dann auf halber Strecke beim Zurückfahren nach St. Wolfgang von Abersee mit der Fähre übersetzen. Diese wird von der Schifffahrt Greinz bedient.

Tipp: E-Bikes kannst du bei See-Biker direkt im Zentrum von St. Wolfgang mieten. Markus hilft dir gerne die passende Route und das passende E-Bike für dich zu finden.

Auf den Schafberg mit der Schafbergbahn

Es ist schon ein besonderes Highlight entlang der historischen Strecke von St. Wolfgang auf den Schafberg mit einer der ältesten Zahnradbahnen Österreichs unterwegs zu sein. Der Bau hat 1892 begonnen (immerhin 100 Jahre bevor ich geboren wurde) und wurde nur ein Jahr später fertiggestellt.

Mehrmals stündlich schiebt eine Lock mehrere Wagons den steilen Schafberg hinauf. Innerhalb von 35 Minuten erklimmt sie 1190 Höhenmeter auf einer Strecke von 5,85 km.

Tipp: Unbedingt einen Fensterplatz sichern – die Aussicht bei der Fahrt ist einfach gigantisch!

Schafbergbahn mit Ausblick Wolfgangsee

Oben angekommen, lohnt sich der kurze Fußmarsch zur Himmelspforte und zum Gipfelkreuz. Festes Schuhwerk ist ein Muss, denn der Hang ist steil und durch die losen Steine verliert man schnell die Balance. Die Belohnung? Ein prächtiger Weitblick über große Teile des Salzkammerguts!

Weiter in Richtung Hotel Schafbergspitze erblickt man dann auch weitere Seen in der Region: Mondsee, Irrsee, Attersee, Fuschlsee und natürlich den Wolfgangsee. Ausrasten kann man herrlich auf der Terrasse des Hotels bei einem Erfrischungsgetränk.

Schafberg Ausblick Salzkammergut

Info: Tickets direkt bei der Talstation in St. Wolfgang oder online vorab kaufen. Zur Zeit muss man sich gleich beim Ticketkauf für die Uhrzeit zurück entscheiden – diese kann je nach Verfügbarkeit bei der Bergstation noch spontan geändert werden.

Tipp: Ein ganz besonderes Erlebnis sind die Nostalgiefahrten mit historischen Dampflokomotiven aus dem Jahr 1893 und 1894. Diese verkehren nur zu ausgewählten Terminen und Uhrzeiten – unbedingt vorab reservieren.

Tipp: Im Hotel Schafbergspitze kann man übrigens auch übernachten. Meine liebe Bloggerfreundin Claudia aus Salzburg hat darüber berichtet.

Schafbergbahn

Eine Schifffahrt am Wolfgangsee

Auch wunderschön ist eine Schifffahrt am Wolfgangsee. Von hier kannst du ganz gemütlich die abwechslungsreiche Traumlandschaft des Salzkammergutes genießen. Die Schiffe fahren in regelmäßigen Abständen die folgenden Haltestellen an: St. Gilgen, Fürberg, Ried-Falkenstein, St. Wolfgang Schafbergbahn, St. Wolfgang Markt, Gschwendt und den Parkplatz in Strobl.

Schifffahrt am Wolfgangsee

Tipp: Mit dem ersten oder letzten Schiff des Tages kannst du die wunderschönen Lichtmomente der tiefstehenden Sonne über dem See auskosten.

Tipp: Wie auch auf den Schafberg, gibt es eine Nostalgieoption für den Wolfgangsee: Die RMS Kaiser Franz Joseph und die MS Kaiserin Elisabeth wurden beide im Jahr 1873 gebaut und tuckern auch heute noch fröhlich munter über den See.

Info: Tickets sind bei der Talstation Schafbergbahn verfügbar, und auch direkt am Schiff. Route, Abfahrtszeiten und Preise gibt es hier.

St Wolfgang Wolfgangsee Salzkammergut Sommerfrische

Abkühlung im Wolfgangsee verschaffen

Gerade wenn der Sommer voll im Gang ist und die Sonne besonders fröhlich vom Himmel lächelt, dann ab in den Wolfgangsee. Kühl erfrischt das klare Wasser und bringt Kindheitserinnerungen von so manchem Heimaturlaub am See hervor.

Einige Hotels in St. Wolfgang und um den Wolfgangsee haben eigene Badeplätze. Dazwischen gibt es auch öffentliche Wiesen und Stellen, die sich zum Baden eignen.

Tipp: Gönn dir einen Wellness Tag: Auch, wenn du nicht im Hotel Im Weissen Rössl übernachtest, kannst du mit einem Tagespass für das Day Spa den wohl besten Ausblick auf den Wolfgangsee bis Sonnenuntergang genießen.

Im Weissen Rössl Badesteg Baden Wolfgangsee

Essen in St. Wolfgang: Meine Restauranttipps

Im Weissen Rössl: Auf der Rössl-Terrasse mit berauschendem Blick auf den Wolfgangsee gibt es hervorragende österreichische Speisen. Besonders gut sind hier Kaiserschmarrn und Salzburger Nockerl. Leider serviert Oberkellner Leopold nicht mehr persönlich, die Mitarbeiter des Weissen Rössls sind dennoch mindestens genauso bemüht.

Kaiserschmarrn Im Weissen Rössl Österreich

SeeSushi: Das SeeSushi stand schon längere Zeit auf meiner Wunschliste – und hat meine Erwartungen mehr als nur erfüllt. Köstliche österreichische Sushi-Interpretationen mit heimischen Fischen und lokalen Produkten stehen auf der Speisekarte. Unbedingt das See-Viche als Vorspeise bestellen!

SeeSushi Wolfgangsee

Paul der Wirt: Auf der Terrasse des Restaurants Paul der Wirt lassen sich die schönsten Abendstunden bei köstlichen österreichischen Schmankerl und Variationen verbringen. Wer Lust auf etwas Abwechslung und eine kleine Zeitreise hat, kann bei Paul das Erlebnis Riding Schnitzel buchen. Du genießt bei einer Kutschenfahrt durch St. Wolfgang ein Schnitzel wie einst der Kaiser und stößt dazu mit einem Glas Wein an.

Paul der Wirt Tipp St Wolfgang

Das Franzl: Regional inspirierte Schmankerl gibt es im Das Franzl. Besonders bekannt sind sie hier für ihre Flammkuchen. An dieser Stelle muss ich auch erwähnen, dass beim Franzl auch drei Alpakas leben mit denen man Spaziergänge buchen kann.

Alpakas Wolfgangsee Franzl

Hoteltipp St. Wolfgang: Im weissen Rössl

Auf noch keinen einzigen Hotelaufenthalt habe ich mich so gefreut wie auf das Weisse Rössl in Sankt Wolfgang. Als großer Bewunderer Peter Alexanders, habe ich bereits im Volksschulalter seine Filme mit meiner Omi an verregneten Nachmittagen im Röhrenfernseher verfolgt. Seit vielen Jahren ist es ein großer Traum einmal in diesem besonderen Hotel zu übernachten. Und dieser Traum hat sich bei meiner Reise nach St. Wolfgang erfüllt. Beim Check-In wollte ich mich ständig zwicken, so sehr hatte ich befürchtet das alles doch nur geträumt zu haben.

Hat es sich gelohnt oder war meine Erwartung größer als die Wirklichkeit? Jede einzelne Sekunde in diesem wunderbaren Haus waren ein Vergnügen und meine Erwartung wurden nicht nur erfüllt, sondern bei weitem übertroffen. In meinem Kopf war die Stimme von Peter Alexander auf Dauerschleife: Im Weissen Rössl am Wolfgangsee, da steht das Glück vor der Tür. 🎶

Im Weissen Rössl St Wolfgang
Fürs Ausladen des Gepäcks dürfen wir unseren Mazda CX-30 direkt vorm Weissen Rössl parken.

Unser Zimmer durften wir im Haupthaus mit Balkon und direktem Blick auf den Wolfgangsee beziehen. Und jeden Morgen bin ich fasziniert am Balkon gestanden und habe den ersten Sonnenstrahlen dabei zugesehen, wie sie die Landschaft aus dem Schlaf geholt haben.

Dirndl Weisses Rössl

Ein weiteres Highlight ist der Seezugang direkt am Hotel. Am breiten Holzsteg mit gemütlichen Liegestühlen, Tischchen und Sonnenschirmen lässt sich besonders der Hochsommer bestens verbringen. Wem der Wolfgangsee zu kalt ist, findet hier auch einen beheizten Pool im See. Auf der schwimmenden Holzinsel gibt es übrigens auch einen Whirlpool.

Weisses Rössl Pool

Kulinarisch als Highlight ist auch das Frühstücksbuffet zu betiteln. Mit Blick über den See kann der Start in den Tag gar nicht missglücken. Sonntags kann man zu den Klängen des Klaviers frühstücken und sich dabei ein kleines bisschen wie einst Kaiser und Kaiserin fühlen.

Im Weissen Rössl Sankt Wolfgang

Information Corona St. Wolfgang am Wolfgangsee

Durch die Wiedereinführung der Maskenpflicht in Oberösterreich noch vor dem Cluster in St. Wolfgang, konnte die Ausbreitung des Coronavirus über St. Wolfgang hinaus eingedämmt werden.

Info: Der Tourismusverband aktualisiert diese Seite regelmäßig mit neuen Zahlen und Hinweisen.

Info: In Oberösterreich ist die Maskenpflicht nach wie vor aufrecht. Genaue Informationen dazu findest du hier.

Mehr Salzkammergut gefällig?

Hallstatt Insiderguide
Roadtrip durchs Salzkammergut

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, wie wäre es mit diesen hier

Österreich Bucket List: Meine Highlights in der Heimat
Lustige Fakten über Salzburg, die du noch nicht kennst
Fotospots in Salzburg: Salzburgs schönste Aussichtspunkte
Salzburg an einem Tag
Tipps für einen gelungenen Tag in Linz
Roadtrip durch den Süden der Steiermark
Relaxen im Tauern Spa in Kaprun
Ein Sommerwochenende in Bad Gastein

Für später pinnen

Reisetipps Sankt Wolfgang WolfgangseeSt Wolfgang Salzkammergut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.